• MK

Jugendpokalschießen "Sitz Altusried" in Bad Grönenbach

Aktualisiert: 9. Dez 2019


Foto: Ursula Deni

Nachwuchsschützen messen sich

Jugendpokalschießen Mitglieder aus 15 Vereinen treten in

Bad Grönenbach an

Bad Grönenbach 152 Nachwuchsschützen haben am Jugendpokalschießen „Sitz Altusried“ teilgenommen. Die Königlich privilegierte Schützengesellschaft Bad Grönenbach veranstaltete die 47. Auflage des Wettkampfs. Zur Preisverteilung in der „Post“ in Bad Grönenbach hieß Schützenmeister Max Klemp Schützen aus 15 Vereinen willkommen. An sechs Schießtagen hatten diese insgesamt 3040 Wertungen abgegeben.

Dafür erhielten sie nun bei der Siegerehrung Sachpreise im Wert von 1200 Euro. Pokalschützenmeister Elmar Gschwender lobte die Ergebnisse. Man setze sich stets zum Ziel, die Begeisterung der Jugend am Schießsport zu fördern. Dieser Sport erfordere von jedem Teilnehmer Konzentration, Disziplin und Kameradschaftsgeist. Er dankte allen, die zum Gelingen des Schießens beigetragen hätten. Es fand an der neu renovierten Anlage in Bad Grönenbach statt. Sehr zur Freude aller Anwesenden finanzierte Gaukönig Dominik Keim aus Bad Grönenbach die Jugend-Combo für diesen Abend. Das 48. Jugendpokalschießen findet 2020 in Altusried statt. (ude)

Ergebnisse des Jugendpokalschießens:

Meistbeteiligung: 1. SV Altusried (32); 2. Eichenlaub Maria Steinbach (27); 3. SV Krugzell (15) – Betreuerschießen: 1. Richard Steinhauser (SV Krugzell), 43 Ringe; 2. Sara Greif (SV Dietmannsried), 41); 3. Erwin Kaess (SV Kimratshofen), 38. – Einzelwertung Luftgewehr Schüler: 1. Emily Dorn (SV Altusried), 182; 2. Miriam Herb (SV Ermengerst), 181; 3. Mario Leichte (Eichenlaub Maria Steinbach), 175. – Einzelwertung Luftgewehr Jugend: 1. Johannes Kutzer (SV Altusried), 194; 2. Manuel Gegeler (Eichenlaub Maria Steinbach), 190; 3. Corinna Endres (Kgl. priv. SG Grönenbach), 188. – Einzelwertung Luftgewehr Junioren II: 1. Barbara Fricke (Eichenlaub Maria Steinbach), 199; 2. Carina Roglmeier (Eichenlaub Maria Steinbach), 194; 3. Laura Steinle (Eichenlaub Maria Steinbach), 193. – Einzelwertung Luftgewehr Junioren I: 1. Jacqueline Gegler (Eichenlaub Maria Steinbach), 198; 2. Daniel Rainder (SV Altusried), 193; 3. Leonie Breher (Eichenlaub Maria Steinbach), 190. – Einzelwertung Luftpistole: 1. Joseph Steinhauser, 175; 2. Fabi Schönmetzler (SV Frauenzell), 173; 3. Oliver Bader (SV Krugzell), 169. – Mannschaft Luftgewehr Schüler: 1. Eichenlaub Maria Steinbach, 521; 2. SV Ermengerst, 508; 3. SV Muthmannshofen, 506.

Mannschaft Luftgewehr Jugend: 1. Eichenlaub Maria Steinbach, 551; 2. SV Altusried, 546;

3. SV Krugzell, 542. – Mannschaft Luftgewehr Junioren: 1. Eichenlaub Maria Steinbach I, 591; 2. AV Altusried, 574; 3. Eichenlaub Maria Steinbach II, 572. – Mannschaft Luftpistole: 1. SV Krugzell, 498; 2. Eichenlaub Maria Steinbach I, 487; 3. SV Altusried I, 434.

Beste Blattl Luftgewehr: 1. Leonie Breher (Eichenlaub Maria Steinbach), 5,40-Teiler; 2. Lukas Kotz (SV Krugzell), 7,10; 3. Jacqueline Gegler (Eichenlaub Maria Steinbach), 9,80. – Blattl Luftpistole: 1. Niklas Person (SV Frauenzell); 2. Michael Steinle (Eichenlaub Maria Steinbach); 3. Johannes Klemp (Kgl. priv. SG Grönenbach).



Auszug aus der Memminger Zeitung vom 07.12.2019

23 Ansichten

Links

Bad Groenenbach.gif
logoFarb Kopie.gif
BSSB.gif
BSSB_Logo 3D new_CS3 2.gif
Logo_BSSJ_Original.gif
Logo DSB 3D-FrutilightC.gif

Kgl.priv.  SG Grönenbach

Marktstraße 1, 87730 Bad Grönenbach

© 2019 by Pearl Graphics