top of page
  • MK

22. Seniorenschießen des Schützengaues Memmingen


Glaspokale gab es für die Sieger im Rundenwettkampf des Gaues Memmingen. Sportleiter Herbert Miorin (hinten, links) ehrte (weiter hinten, von links) Walter Fritsch, Peter Müller, Rainer Bonnemann sowie (vorne, von links) Josef Fendt, Karl-Heinz Hänßler, Erich Huber und Erich Ernst. Foto: Franz Kustermann

Von Franz Kustermann (Memminger Zeitung 05.04.2023)

Erkheim Der Schützenverein Erkheim hat im Februar das 22. Seniorenschießen des Sportschützengaus Memmingen ausgetragen. 23 Vereine mit 122 Schützinnen und Schützen beteiligten sich an dem fünftägigen Wettbewerb. Im Rahmen der Krönungsfeier der Gaukönige erfolgte in der Verbandshalle Erkheim nun auch die Preisverteilung. Insgesamt 24 Schützinnen und Schützen brachte der SV Erkheim 1876 an den Stand, gefolgt von der Königlich privilegierten Schützengesellschaft Grönenbach und der Schützengesellschaft Zell mit jeweils neun Teilnehmern. Ältester Schütze war Anton Maurus mit 89 Jahren. Den Wanderpokal holte sich die Schützengesellschaft Lachen mit 33 Punkten – dicht gefolgt von „Alpenrose“ Heimertingen (32) und SV Erkheim (31). (fk)

Senioren I Luftgewehr: 1. Rainer Bohnemann (Heimertingen, 315,9 Ringe); 2. Werner Brunner (Eisenburg, 312,7); 3. Jürgen Liebrich (Lauben, 311,0). – Senioren II LG: 1. Wolfgang Heel (Heimertingen, 316,1); 2. Erwin Thomas (Lachen-Herbishofen, 312,9), 3. Helmut Karrer (Erkheim 311,3). – Senioren II LG: 1. Erich Huber (Memmingerberg, 316,2); 2. Peter Müller (Lachen-Herbishofen, 316,1); 3. Robert Gäble (Heimertingen, 311,9). – Senioren IV LG: 1. Heinz Rampp (Hubertus Günz, 316,0); 2. Herbert Bauer (Woringen, 309,6); 3. Manfred Winkelbauer (Benningen, 304,5). – Senioren V LG: Wolfgang Becker (Eisenburg, 307,0); 2. Josef Fendt (Buxheim, 305,1) 3. Robert Losinger (Buxach-Hart, 305,0). – Damen I-II LG: 1. Heidi Leitner (Lachen-Herbishofen, 314,3); 2. Martina Einsiedler (Lachen-Herbishofen, 314,33. Petra Rutz (Erkheim, 312,5). – Damen III LG: 1. Renate Honold (Grönenbach, 310,7); 2. Irmgard Huber (Memmingerberg, 310,6); 3. Johanna Haugg (Buxheim 308,4). – Luftpistole: 1. Siegfried Buchenberg (Heimertingen, 304,2); 2. Bernhard März (Benningen 299,9): 3. Erich Huber (Memmingerberg, 299,5). – Adlerscheibe LG: 1. Wolfgang Heel (Heimertingen, 1,4-Teiler); 2. Robert Gäble (Heimertingen, 106,98 Ringe); 3. Andrea Harzenetter (Erkheim, 2,2-Teiler). – Adlerscheibe LP: 1. Gerlinde Leising (Grönenbach, 68,8-Teiler); 2. Erich Huber (Memmingerberg, 102,3 Ringe); 3. Siegfried Buchenberg (Heimertingen, 80,0-Teiler). – Einzelmeister Damen I-II LG: 1. Heidi Leitner (Lachen-Herbishofen, 314,3 Ringe); 2. Martina Einsiedler (Lachen-Herbishofen, 314,1); 3. Petra Rutz (Erkheim, 312,5). – Einzelmeister Damen III-V LG: 1. Renate Honold (Grönenbach, 310,7); 2. Irmgard Huber (Memmingerberg, 310,6); 3. Johanna Haugg (Buxheim, 308,4). – Einzelmeister Senioren I LG: 1. Rainer Bonnemann (Heimertingen, 315,9); 2. Werner Brunner (Eisenburg, 312,7); 3. Jürgen Liebrich (Lauben, 311,0). – Einzelmeister Senioren II LG: Wolfgang Heel (Heimertingen, 316,1); 2. Erwin Thomas (Lachen-Herbishofen, 312,9); 3. Helmut Karrer (Erkheim, 311,3). – Einzelmeister Senioren III LG: 1. Erich Huber (Memmingerberg, 316,2); 2. Peter Müller (Lachen-Herbishofen, 316,1); 3. Robert Gäble (Heimertingen, 311,9). – Einzelmeister Senioren IV LG: 1. Heinz Rampp (Hubertus Günz, 316,0); 2. Herbert Bauer (Woringen, 309,5); 3. Manfred Winkelbauer (Benningen, 304,5). – Einzelmeister Senioren V LG: 1. Wolfgang Becker (Eisenburg, 307,0); 2. Josef Fendt (Buxheim, 305,1); 3. Robert Losinger (Buxach-Hart, 305,0). – Einzelmeister LP: 1. Siegfried Buchenberg (Heimertingen, 304,2); 2. Bernhard März (Benningen, 299,9); 3. Erich Huber (Memmingerberg, 299,5). – Mannschaft LG/LP gemischt: 1. SG Lachen, 944,5 Ringe (Peter Müller, 316,1; Heidi Leitner, 314,3; Martina Einsiedler, 314,1). 2. Alpenrose Heimertingen, 944,0 (Wolfgang Heel, 316,1; Rainer Sonnemann, 315,9; Andrea Sonnemann, 312,0). 3. SV Erkheim 934,2 (Petra Rutz, 312,5; Helmut Karrer, 311,3 Walter Früh, 310,4). – Meisterprämie LG: 1. Peter Müller (Lachen-Herbishofen, 530,0 Ringe); 2. Anton Spieler (Grönenbach, 528,1); 3. Wolfgang Heel (Heimertingen 528,1). – Meisterprämie LP: 1. Siegfried Buchenberg (Heimertingen, 507,9); 2. Bernhard März (Benningen, 502,7); 3. Johann Bischoff (Heimertingen, 490,3). – Punktscheibe DSB LG: 1. Matthias Nessel (Trunkelsberg, 9,1 Punkte); 2. Friedrich Honold (Buxach-Hart, 12,6); 3. Walter Früh (Erkheim, 13,2). – Punktscheibe DSB LP: 1. Bernhard März (Benningen, 55,2); 2. Siegfried Buchenberg (Heimertingen, 119,5); 3. Johann Bischof (Heimertingen, 157,5).

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page